Lieferung und Zahlung

1. Der Versand innerhalb der Schweiz und ins Ausland erfolgt nur per Vorauskasse, Bitcoin, Paypal, Postfinance oder per Kreditkarte Der Verkäufer behält sich jedoch das Recht vor, einzelne Zahlungsarten auszuschliessen oder hinzuzufügen. Die Lieferungen sind auf das Gebiet der Schweiz und Europa beschränkt. Bei Bestellung ins Ausland, also ausserhalb der Schweiz können Zollgebühren anfallen.


2. Nach Bestellung der Ware erhalten Sie eine vom System generierte Auftragsbestätigung per E-Mail. Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Durch Anklicken des Buttons Bestellung senden, geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung folgt unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung. Der Kaufvertrag kommt mit unserer Auslieferungsbestaetigung oder Lieferung der Waren zustande.

3. Sperrgut: Bei der Schweizer Post sind Pakete mit einer Länge grösser 1 Meter, oder 2 Paketseiten die jeweils länger 60 cm sind Sperrgut. Wird ein Artikel gewählt der Sperrgut ist, berechnet der Webshop einen Versandanteil von 20 CHF.

4. Lieferzeiten:
Ware, die auf Lager ist, kommt in der Regel innert 5 Tagen (nach Zahlungseingang bei Vorauskasse, Bitcoin oder PayPal ab Tag der Bestellung) zum Versand, fuer Beförderungsprobleme haften wir jedoch nicht. Ist die Ware bei Bestellung nicht vorrätig, bemühen wir uns um schnellstmögliche Lieferung. Eine Lieferung sollte dann innerhalb 2 Wochen spätestens 4 Wochen nach Bestelleingang erfolgen. Falls die Nichteinhaltung einer Liefer- oder Leistungsfrist auf höhere Gewalt, Arbeitskampf, unvorhersehbare Hindernisse oder sonstige von uns nicht zu vertretende Umstände zurückzuführen ist, wird die Frist angemessen verlängert. Bei Nichteinhaltung der Lieferfrist aus anderen als den o. g. Gründen ist der Käufer berechtigt, schriftlich eine angemessene Nachfrist mit Ablehnungsandrohung zu setzen und nach deren erfolglosem Ablauf hinsichtlich der im Vertrag befindlichen Lieferung oder Leistung vom Vertrag zurückzutreten. Beruht die Unmöglichkeit der Lieferung auf Unvermögen des Herstellers oder unseres Zulieferers, so können sowohl wir als auch der Käufer vom Vertrag zurücktreten, sofern der vereinbarte Liefertermin um mehr als 4 Wochen überschritten ist. Schadensersatzansprueche wegen Verzug oder Unmöglichkeit bzw. Nichterfüllung, auch solche, die bis zu Rücktritt vom Vertrag entstanden sind, sind ausgeschlossen. Es sei denn, dass ein gesetzlicher Vertreter der Firma Rc2Shop GmbH vorsätzlich oder grob fahrlässig gehandelt hat.

5. Der Versand erfolgt stets mit Schweizer Post unversichert. Versicherte Lieferungen sind seperat anzufragen.
Bitte beachten Sie, dass wir Briefsendungen mit Zusatzleistungen (z. B. Nachnahme, Einschreiben) nicht an Packstationen versendet können. Falls Sie die Lieferung an eine Packstation wünschen, kontaktieren Sie uns bitte bzgl. der Versandmethode für Ihre Bestellung

Anmelden

Neukunde? Hier gehts zur Anmeldung. Passwort vergessen?

Gutscheine & Kupons

Gutscheinhilfe

Newsletter

Tragen Sie sich zu unserem kostenlosen Newsletter ein.

Wir Informieren Sie dann regelmäßig über Trends und Neuigkeiten rund um unser Shopping-Angebot.

EintragenAustragen

Wer ist Online?

Zur Zeit sind 4 Gäste online.